REISEN MIT MAG. ALBERT RUETZ
Kulturreisen 2018

Es begleitet Sie Der Historiker und Kunsthistoriker Mag. Albert Ruetz, Honorarkonsul des Königreiches Spanien, erfahrener Reisebegleiter, der dieses Land kennt und liebt und mit Begeisterung seine Kenntnisse zu diesem Landstrich, diesem unvergleichlichen Konglomerat muslimischer, jüdischer und christlicher Kulturgeschichte vermittelt.

ANDALUSIEN

Termin 1: 30.05.- 06.06.18

Termin 2: 19.09.- 26.10.18
andalusien2016

Allein der Name beschwört Bilder herauf von Sonne, Meer, Stierkampf, Sherry und natürlich von Carmen und Don Juan, die Andalusier sind. Andalusien jedoch, genannt nach den Vandalen, die hier am Ende der Völkerwanderung nach langer Wanderung durch Europa und Nordafrika schließlich Heimat gefunden hatten, ist weit mehr als eine Reihe typischer touristischer Klischees. In einer Landschaft, wo die schneebedeckten Berge und ein wunderbarer Küstenstreifen vom Mittelmeer bis zum Atlantik eng beieinander liegen, finden sich eine Fülle von …

PROGRAMM ZUM DOWNLOAD

RUMÄNIEN

Termin: 15.05.- 22.05.18

Rumänien hat sich erst 1918 konstituiert und seit dem Ende der Ceausescu-Diktatur eine stürmische Entwicklung erlebt. Allmählich öffnet sich dieses Land mit seinen großen Naturschönheiten und zahlreichen historischen Stätten auch ausländischen Besuchern. Sibiu, die Europäische Kulturhauptstadt 2007 wird Sie in eine Welt der Vergangenheit versetzen. Je nach Landesteil unterschiedlich stößt man auf hochinteressante Spuren verschiedener Herrschaftsstrukturen und Religionen. Im Zentrum des Landes sind es vor allem die Kirchenburgen der schon seit dem 12. Jahrhundert zugewanderten „Siebenbürger Sachsen“. In der Bukowina und der anschließenden Moldau stehen die wieder zu neuem Leben erwachten Moldauklöster mit einzigartiger Außenbemalung. Gehen Sie mit Mag. Albert Ruetz auf Entdeckungsreise und Sie werden dieses Land von einer entweder völlig überraschenden oder ganz neuen Seite kennen lernen.

PROGRAMM ZUM DOWNLOAD